Erfahrungsbericht zur Roccat Kova Limited Amazon Edition

Roccat Kova schwarz von vorne
Roccat Kova weiss von vorne
Roccat Kova grau von vorne

Technische Details zur Roccat Kova

  • Sensor: Optisch
  • max. DPI: 7000
  • ergonomisch geformt für Links und Rechtshänder
  • 12 frei programmierbare Tasten
  • Onboard Speicher für Makros etc.
  • mit USB-Kabel

Meine Erfahrung mit der Roccat Kova

Ein Freund von mir hat sich die Roccat Kova Limited Amazon Edition bestellt, das nutze ich gleich mal aus und prüfe die Gaming Maus auf Herz und Nieren.

Die Ergonomie

Die Roccat Kova liegt erstaunlich angenehm in der Hand, sie ist für Links wie Rechtshänder benutzbar. Ich spiele gerne mit dem Claw-Griff was hier ohne Probleme möglich ist. Dieses Modell ist etwas kleiner als die andere Top Modelle von Roccat.



Das Material

Sehr gut verarbeitete Maus, es wurde hauptsächlich Kunststoff verwendet. Die etwas weiter raus stehenden Seitentasten sind eher Geschmackssache.



Die Zusatztasten

Die Kova verfügt über insgesamt 12 frei programmierbare Tasten, durch den eingebauten Speicher lassen sich Makros auch für unterwegs ganz easy speichern. Die Tasten sind alle sehr leicht zugänglich.



Der Look

Die eingebauten LEDs am Hinterteil und am Mausrad sorgen für einen futuristischen Look. Mausrad und Hinterteil können individuell über die Software eingestellt werden, Farbwünsche bleiben hier also nicht offen.



Die Software

Ich war sehr überrascht von der Software da diese sich sehr einfach und intuitiv benutzen lässt. Egal ob Beleuchtung, Scrollgeschwindigkeit, Tastenprogrammierung, DPI oder Abfragerate alles lässt sich sehr leicht einstellen, somit bleiben auch hier keine Wünsche offen.



Fazit zur Roccat Kova Limited Amazon Edition

Es lässt sich einfach nichts negatives über diese Gaming Maus sagen. Ergonomie, Tasten, Look und Software stimmen, vor allem das Preis/Leistungsverhältnis ist Top, bei Amazon ist das Gerät ab 60 € zu haben. Jeder Gamer der eine programmierbare, optische Gaming Maus sucht wird mit der Roccat Kova seine Freude haben.

 

Mit den Standard eingestellten 3500 DPI lassen sich so gut wie alle Spiele problemlos zocken.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Folge dem Gamig Devil auf Facebook, abonniere den Blog oder bewerte mich

Bewertungen zu gaming-devil.com
TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste
Rss Feed abonnieren

Ich bin bereits seid langer Zeit Gamer und schreibe gerne über dieses Hobby. Die Informationen zu Produkten und Dienstleistungen, die du auf meiner Seite findest sind kostenlos.

 

Allerdings muss auch ich von etwas leben, darum arbeite ich mit verschiedenen Partnerprogrammen. Links die mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet sind, führen dich auf den Partnershop weiter. Dort kannst du das wie gewohnt einkaufen, selbstverständlich ohne irgendwelche zusätzlichen Kosten, ich bekomme eine kleine Provision dafür.